Telefonservice trotz Social Media noch notwendig?

,

Ich rufe eben kurz durch!

Digitale Erreichbarkeit ist in der heutigen Zeit keine Zusatzleistung mehr – sondern ein Muss. Jeder User im Internet erwartet mittlerweile, dass er per Mail, Facebook oder Instagram bei einem Unternehmen eine Rückmeldung bekommt. In manchen Fällen, ist dies sicherlich nicht schlecht, aber einen Telefonservice ersetzt diese Erreichbarkeit bei Weitem nicht.

Gewisse Anliegen sind eben einfach schneller und einfacher telefonisch erledigt. Sie wissen nicht genau, wie sie das Anliegen formulieren sollen? Es gibt eine Menge Erklärungsbedarf bei Ihrer Anfrage? Dann ist die telefonische Erreichbarkeit die bequemste und schnellste Lösung. Besonders, wenn auf der anderen Seite der Leitung ein Profi auf Sie wartet, z. B. über einen Sekretariatsservice.

Missverständlich formulierte Textinhalte, ungenaue Rückfragen oder Antworten, das kennen wir doch alle. In einem persönlichen Gespräch kann man diese Ungereimtheiten direkt aus dem Weg räumen und baut direkt eine ganz andere emotionale Verbindung zum Gegenüber auf.

Auch telefonisch immer erreichbar, dank 24 Stunden Service

Noch angenehmer ist es, wenn der Telefonservice sogar 24 Stunden erreichbar ist und man sein Anliegen jederzeit platzieren und klären kann. Diesen Komfort ist man von den sozialen Netzwerken nicht gewohnt. Häufig dauert es Stunden oder Tage, bis eine Antwort eintrifft. Und diese lässt einen im Zweifel auch noch unbefriedigt zurück. Noch unangenehmer ist es, wenn ein Chatbot auf die Rückfragen antwortet und mich vermutlich immer wieder auf die FAQs leitet, wobei ich mir diese doch bereits drei Mal durchgelesen habe und keine Antwort auf meine Frage dabei war.

Mittlerweile wird in der Gesellschaft nicht mehr allzu häufig zum Hörer gegriffen, das hängt sicherlich mit digitalen Verfügbarkeiten und einer gewissen Bequemlichkeit zusammen. Aber wenn man sich dann doch überwunden hat, den Kontakt direkt telefonisch aufzunehmen, ist man in den meisten Fällen danach sehr zufrieden und wählt damit die einfachere, schnellere Lösung.

Wenngleich die sozialen Netzwerke ihre Berechtigung haben und eine Erreichbarkeit auch darüber gewährleistet sein sollte, ist die qualitative telefonische Nähe weiterhin ein wichtiger Aspekt in der Kundenbetreuung.

Beitrag sicher teilen
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.