Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook

/// virtuelle persoenliche assistenz (VPA-Service)

Was macht ein virtueller persönlicher Assistent (VPA)?


Immer wieder fallen in Ihrem Business Aufgaben an, welche Sie von Ihrem eigentlichen Kerngeschäft ablenken.

Wir wäre es nun, wenn Sie Arbeiten wie Social Media Support, die Pflege von Texten auf Ihrer Webseite, die Erstellung von Dokumenten (Präsentation, Listen etc.), Ihre Reiseplanung und sogar die Terminplanung, sowie Ihre Korrespondenz erledigen lassen könnten? – Super, denn Sie können sich nun völlig auf das Kerngeschäft konzentrieren und phonea unterstützt Sie dabei mit einem virtuellen persönlichen Assistenten. Das Leistungsangebot des phonea VPA-Service beläuft sich dabei auf fachliche und auch auf allgemeine Aufgaben in Ihrem Tagesablauf.

Sie sehen also, Ihr VPA kümmert sich um alle anfallenden Aufgaben.

Die Vorteile im Überblick...


Die Vorteile für Sie liegen dabei natürlich ganz klar auf der Hand:
  • Konzentration auf Ihr Kerngeschäft
  • Keine laufenden Lohn-Kosten
  • Abrechnung auf Stundenbasis (nur das Zahlen was Sie nutzen)
  • Ihr VPA ist dann da, wenn Sie ihn benötigen

  • Und damit anfallende Arbeiten auch direkt und schnell erledigt werden können, ist Ihr persönlicher VPA auch telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar.

    Haben Sie sich schon mal überlegt, wie viel Geld Sie eigentlich für allgemeine Büroarbeiten ausgeben? Gar nichts? Wer kümmert sich in dieser Zeit um Projekte und Kundenaufträge? Richtig, niemand. Das ist nun Ihre Chance noch konzentrierter und effizienter zu Arbeiten und dabei nicht ständig zu überlegen, welche Arbeiten Sie gleich noch erledigen müssen. Während Sie das Geld verdienen, erledigt ihr VPA den Rest für Sie. Das Ganze dann zu einem kalkulierbaren Preis. Sie selber entscheiden welche Aufgaben Ihr VPA für welche Dauer übernehmen soll, also Sie bleiben der Chef.
    Stellen Sie sich einmal die Urlaubszeit vor. Sie selber sind im Urlaub und sobald Sie wieder im Büro sind müssen Sie viele hundert E-Mails beantworten oder Zahlungseingänge prüfen und ggf. Mahnungen versenden. Das alles hat Ihr VPA bereits in Ihrem Urlaub für Sie erledigt. Wenn ein Mitarbeiter krank wird oder im Urlaub ist, dann ist Ihr VPA zur Stelle. Nutzen Sie jetzt die Chance mit Ihrem Kerngeschäft wieder richtig durchzustarten und buchen Sie gleich Ihren persönlichen virtuellen Assistenten.

    Und was kostet der spass?


    Bei uns kaufen Sie Stundenpakete im Voraus, die Sie dann beliebig bei Ihrem virtuellen persönlichen Assistenten aufteilen können. Für jede Aufgabe erhalten Sie einen detaillierten Leistungs- und Stundenbericht.

    Bezahlen können Sie die Stundenpakete wahlweise per Paypal (Lastschrift, Kreditkarte oder Überweisung) direkt über den "Jetzt bestellen"-Button". Alternativ können Sie auch bequem per Überweisung nach Erhalt unserer Rechnung bezahlen. Senden Sie uns in diesem Fall eine Email an vpa@phonea-service.de mit Ihren Kontaktdaten und dem gewünschten Stundenpaket.

      /// VPA1 /// VPA5 /// VPA10 /// VPA25

    /// EINZELPAKET: 1)
    Komplettpreis: 19,00 EUR 90,00 EUR 170,00 EUR 375,00 EUR
    Preis pro Stunde: 19,00 EUR 18,00 EUR 17,00 EUR 15,00 EUR
    Gültigkeit: 1 Monat 3 Monate 3 Monate 6 Monate
    Bezahlung per Paypal
    Bezahlung per Überweisung: Auftrag per Email Auftrag per Email Auftrag per Email Auftrag per Email

    /// ABO-PAKET 2)
    Monatspreis: 17,00 EUR 80,00 EUR 150,00 EUR 325,00 EUR
    Preis pro Stunde: 17,00 EUR 16,00 EUR 15,00 EUR 13,00 EUR
    Mindestvertragslaufzeit: 3 Monate 3 Monate 3 Monate 3 Monate
    Abo-Auftrag erteilen: Abo-Auftrag per Email Abo-Auftrag per Email Abo-Auftrag per Email Abo-Auftrag per Email
    Alle Preise sind Nettopreise, also zzgl. der gesetzl. MwSt.
    1) Bei Einzelpaketen zahlen Sie für das Stundenkontingent einmalig. Nicht verbrauchte Stunden verfallen nach Ablauf des Gültigkeitszeitraums.
    2) Bei Abo-Paketen werden das gebuchte Stundenpaket monatlich berechnet. Nicht verbrauchte Stunden verfallen nach 30 Tagen.
    Copyright 2015 phonea business assistance